Erdbau und Tiefbau

Hochwasserschutz Marienloh

Die Stadt Paderborn beabsichtigt die Verbesserung des Hochwasserschutzes in Paderborn-Marienloh. 

Hierzu sind in nicht zusammenhängenden Bereichen Leistungen auszuführen.
Diese erstrecken sich von der Aufhöhung von Straßen über die Erstellung einer Schutzwand in Stahlbetonbauweise bis hin zur Änderung und Erstellung von Erdbauwerken (Dämme und Flutmulde).

Allgemeine Projektdaten

Bauherr: Stadt Paderborn
Planung + Bauleitung: agc / aqua geo consult GmbH
Baubeginn: November 2014
Bauende: März 2015

Hochwasserschutz Marienloh Paderborn