Industriebau und Gewerbebau

Betriebsneubau M+S Arbeitsbühnen

Für die Frank Schniedermeier GmbH plant die Neuerrichtung eines Betriebsstandortes (M+S Arbeitsbühnen) bestehend aus Bürogebäude mit angrenzener Werkstatt sowie einer freistehenden Gerätehalle.

Weiterhin soll eine Eigenbedarfstankstelle mit Außenwaschplatz errichtet werden. Das zweigeschossige Bürogebäude soll massiv in Ortbetonbauweise mit Klinkerverblendung errichtet werden, die Werkstatt sowie die Lagerhalle werden als Stahlkonstruktion mit Isowandbekleidung ausgeführt. Das Büro und die Werkstatt erhalten ein Foliendach aus Trapezblech bzw. Betondecke, die Lagerhalle erhält ein Isodach auf Pfettenlage.

Allgemeine Projektdaten

Bauherr: Frank Schniedermeier GmbH
Baubeginn: März 2015
Bauende: Juli 2015

IMMIG BV_M+S Arbeitsbühnen (1)