Kanalbau

Umgestaltung des Rathausplatzes in Bad Driburg

Die Stadt Bad Driburg beabsichtigt in 2016 den Rathausplatz neu zu gestalten.

Daher werden im laufenden Jahr vorab die erforderlichen Kanalisations- und Wasserleitungsarbeiten in diesem Bereich durchgeführt. Zudem erfolgt der Neubau des Parkplatzes hinter dem Rathaus einschließlich der erforderlichen Entwässerung.

Bei den Wasserleitungsarbeiten ist vorgesehen, Wasserleitungen von DN 150 bis DN 300 in zwei Teilbereichen sowie ein neues Schieberkreuz im Einmündungsbereich der östlichen Rathauszufahrt auszuführen.

Im gesamten Baustellenbereich sollen auf Grund des nachfolgenden Straßenbaus die aufgenommenen Flächen von Asphalt, Verbund-, Natursteinpflaster etc. mittels einer bituminösen Tragdeckschicht provisorisch abschnittsweise wiederhergestellt werden.

Im Zuge der Straßenbauarbeiten für die Neugestaltung der Parkplätze hinter dem Rathaus ist vorgesehen, die rückseitigen Kellerwände des Rathausgebäudes gegen aufsteigendes Grundwasser neu abzudichten.

Die Baumaßnahme befindet sich im Zentrum der Stadt Bad Driburg.

Allgemeine Projektdaten

Auftraggeber: Stadt Paderborn
Planung + Bauleitung: Ing.-Büro H.-H. Turk
Baubeginn: Juni 2015
Bauende: September 2015