Facharbeiter und Maschinenführer

Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w)

Die Aufgaben und Tätigkeiten sind:

  • die Bedienung aller Baumaschinen und –geräte in den Bereichen Erd- und Tiefbau, Straßen- und Spezialtiefbau sowie Wasserbau
  • die Bedienung von Vermessungs- und automatischen Steuergeräten (z. B. Laser- und GPS-Systeme)
  • der Transport der Baumaschinen zum Einsatzort
  • die Vorbereitung und Umrüstung der Baumaschinen und –geräte
  • die Inspektion und Kontrolle des Maschinenparks
  • die Wartungs- und Reparaturarbeiten

Ihr Profil

Sie haben Spaß an Arbeiten im Freien und haben ein Faibel für Technik. Ihre Schule haben Sie mit mindestens einem guten Hauptschulabschluss abgeschlossen und suchen jetzt eine Herausforderung in einem technischen und handwerklichen Beruf.

Sie sind also handwerklich begabt und geschickt im Umgang mit Maschinenteilen und Steuerelementen. Sie, als angehender Baugeräteführer, sind hellwach und aktiv bei der Sache und zeichnen sich durch gute Fitness, guter Sehkraft und Schwindelfreiheit aus.

Zudem bringen Sie sich als Teil der IMMIG-Gruppe durch Eigeninitiative, Belastbarkeit und außergewöhnliches Engagement in das Team ein und bearbeiten Ihnen übertragene Aufgaben und Tätigkeiten zielstrebig und sorgfältig. Ferner sind Sie bereit Verantwortung zu übernehmen und gewillt sich voll mit ihrer Arbeit und dem Unternehmen zu identifizieren.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung in einem renommierten und zukunftsorientierten Unternehmen. Während Ihrer Ausbildung steht Ihnen ein Mitarbeiter unseres Unternehmens als Mentor für Fragen und Hilfestellungen jeder Zeit zur Seite.

Zahlreiche Lehrveranstaltungen und Fachlehrgänge gehören zur optimalen Ausbildung. Die 3-jährige Ausbildung erfolgt sowohl praxisorientiert auf der Baustelle, als auch in überbetrieblichen Ausbildungszentren der Bauindustrie (Blockunterricht).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Unterlagen vertraulich!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an .