Straßenbau

Ausbau von Haltestellen an der Detmolder Straße in Bad Lippspringe

Von der Stadt Bad Lippspringe haben wir den Auftrag zum Ausbau von Haltestellen an der Detmolder Straße erhalten.

Die Leistungen umfassen den Ausbau und die Ausstattung von 7 Bushaltestellen an der Detmolder Straße, sowie die Herstellung/Umgestaltung der Querungen am Kreisverkehrsplatz Detmolder Straße/Schwimmbadstraße sowie am Kreisverkehrsplatz Neuhäuser Weg/Detmolder Straße und die Verlängerung eines Regenwasserkanals inkl. Kontrollschächte auf ca. 80 m Länge, in Bad Lippspringe.

Auftraggeber: Stadt Bad Lippspringe
Baubeginn: Mai 2016
Bauende: November 2016